ABOUT

UNCHAIN YOUR MIND ist ein Non-profit Verein, der neue Technologielösungen und -trends im gesellschaftspolitischen Kontext sowie Folgen gesellschaftlicher Entwicklungen auf die Technologienutzung disziplinübergreifend thematisiert.

Unser Ziel ist es, Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sowie Experten von Use Cases an einen Tisch zu bringen, um fachübergreifend zu denken, zu diskutieren und die Wechselwirkung zwischen Technologie und Gesellschaft aus einer 360° Perspektive zu betrachten. 

DAS DEBATTEN-FORMAT

NÄCHSTER EVENT

Weitere Informationen folgen in Kürze.

VERGANGENE EVENTS

#2 UNCHAIN YOUR MIND Oxford-Style Debatte vom 16. September 2020:

“Die Krise hat uns immunisiert.”

Was haben wir aus der aktuellen Krise gelernt? Werden wir die nächste Krise besser meistern? Hat uns die Krise möglicherweise immun gegenüber einer nächsten Krise gemacht? Genau diesen Fragen sind wir an der UNCHAIN YOUR MIND Oxford-Style Debatte vom 16. September 2020 nachgegangen. Hochkarätige Rednerinnen und Redner aus den Bereichen der Technologie, der Wirtschaft, des Gesundheitswesens und der Politik haben darüber debattiert, inwiefern uns COVID-19 und die dadurch ausgelöste Krise immun gemacht hat und noch machen wird. Dabei konnte auch das Publikum vor Ort und im Livestream aktiv an der Debatte teilnehmen und mitdiskutieren.


IMPRESSIONEN

DEBATTEN-TEILNEHMER

Folgende RednerInnen aus den Perspektiven der Wirtschaft, des Gesundheitswesen, der Gesellschaftspolitik und der Technologie traten zur Debatte an:

Monika Rühl

Vorsitzende der Geschäftsleitung von economiesuisse

Dr. med. Stephan Rietiker

Digital Health Experte und Arzt

Dr. Remo Reginold

Politikberater und Mitgründer vom SIGA

Priska Burkard

Geschäftsführerin und Mitgründerin von TechFace.ch

MODERATION & ORGANISATION

CORINNA RUTSCHI

Moderatorin

VANESSA WARNCKE

Präsidentin der Debatte

#1 UNCHAIN YOUR MIND Oxford-Style Debatte vom 9. September 2019:

“Führt Blockchain zur absoluten Kontrolle?”

Führt Blockchain zur absoluten Kontrolle? UNCHAIN YOUR MIND hat sich genau diese Frage gestellt und in Form einer partizipativen Oxford-Style Debatte am 9. September 2019 Antworten gefunden. Namhafte Rednerinnen und Redner aus Politik, Recht, Wissenschaft und Unternehmertum haben über Blockchain im gesellschaftspolitischen Kontext debattiert und damit Blockchain aus einer 360° Perspektive betrachtet.

IMPRESSIONEN

DEBATTEN-TEILNEHMER

Folgende RednerInnen aus den Perspektiven der Wissenschaft, des Rechtes, der Politik und des Unternehmertum traten zur Debatte an:

Aleksander Berentsen

Der Wissenschaftler

Cornelia Stengel

Die Anwältin

Alexander Brunner

Der Politiker

Carla Bünger

Die Unternehmerin

UNSERE PARTNER

 

UNSERE NETZWERK-

PARTNER

 

DAS SIND WIR

Wir sind Corinna Rutschi und Vanessa Warncke, zwei tatkräftige junge Frauen mit einer Leidenschaft für Technologie und deren Vermittlung.

CORINNA RUTSCHI

Gründerin, Co-Präsidentin

Masterstudium der Wirtschaftsinformatik und praktische Erfahrung im Bereich des IT Consultings. Die vielseitigen Einblicke in die Welt der Technologie und deren Einsatzmöglichkeiten faszinieren mich sehr. Nach dem Masterabschluss habe ich mich für ein Doktorat der Wirtschaftsinformatik entschieden und vertiefe mich seitdem in den Bereichen digitale Transformation, Automation und künstliche Intelligenz. Zudem engagiere ich mich beim Institute for Value-based Entrepreneurship als Communication Skills Coach.

VANESSA WARNCKE

Gründerin, Co-Präsidentin

Studium und praktische Erfahrung in Psychologie, Marketing und Wirtschaftsinformatik. Meine Begeisterung für Innovationen und Technologie sowie deren Auswirkung auf das Individuum und die Gesellschaft habe ich in der Startup-Szene und im Innovationslabor einer Schweizer Grossbank entwickelt. Heute arbeite ich als Marketingmanagerin beim Technologieunternehmen Smart Containers in der Pharmadivision SkyCell und engagiere mich beim Institute for Value-based Entrepreneurship als Marketing Coach.

JÜRG DE SPINDLER

Vorstandsmitglied

Promoviert in Volkswirtschaft, agiere ich an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft. In diesem Rahmen war ich langjährig als Berater mit meiner eigenen Firma tätig, während der Finanzkrise als Lobbyist und nun als Geschäftsführer eines Bankenverbandes. Aus dieser Tätigkeit bringe ich mit, kritische Fragen zu stellen und eine überzeugte Haltung zu vertreten, mit dem Ziel etwas bewegen zu wollen. Dies sehe ich als grundlegende Zutaten für eine anregende und fortführende Debatte.

KONTAKT

Unchain Your Mind!
info@u-y-m.ch

© UNCHAIN YOUR MIND